Spenden unter dem Stichwort:
"Oberhausener Tafel e.V" auf unser Konto bei der

Stadtsparkasse Oberhausen
Kto.-Nr.: 52001468
BLZ: 36550000

IBAN:
DE27 365500 00 0052001468

SWIFT-BIG: WELADED1 OBH

oder eine
Patenschaft
(Das Formular öffnet sich in einer neuen Seite)

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Unser Grundgedanke
Annährend 20% aller Lebensmittel werden nicht verzehrt, sondern landen auf dem Müll. Dies entspricht täglich Tonnen von einwand-freien Lebensmitteln, die auf diese Weise "entsorgt" werden. Noch unverständlicher wird dieser Missstand, wenn man daran denkt, dass es Menschen gibt, die sich und ihre Kinder nicht ausreichend ernähren können.

Die Spender:
Die Oberhausener Tafel wird unterstützt durch
- Sachspenden von Bäckereien,
  Lebensmittelhändlern und Supermärkten
- Ihre Geldspenden und
- "Zeitspenden" von Ehrenamtlichen.

Unser Motto: Geben und Nehmen!


Schrift vergrößern: "STRG" und "+"
Schrift verkleinern: "STRG" und "-"
Schrift zurücksetzen: "STRG" und "0"